Die Referenten

Hanni Rützler

  • Pionierin der Ernährungswissenschaft, Beraterin und Forscherin mit multi- disziplinärem Zugang zu Fragen des Ess- und Trinkverhaltens
  • erfolgreiche Autorin zahlreicher Bücher und Studien sowie erfolgreiche Consulterin und Trendforscherin für Retail, Nahrungsmittelindustrie, den Agrarsektor, die Gastronomie und Hotellerie, für den Gesundheitssektor und Behörden
  • Referentin auf Tagungen und Kongressen und erfahrene Leiterin von Workshops
  • hohe Wertschätzung als Vermittlerin zwischen Theorie und Praxis, die die unterschiedlichen „Logiken“ von Gastronomie und Landwirtschaft, von Gesundheitspolitik und Lebensmittel-industrie, von Ernährungswissenschaft und Konsumenten profund kennt und zu vermitteln versteht
  • Verfasserin zahlreicher Bücher zum Thema Future-Food und Autorin des jährlichen FOOD-REPORTS im Zukunftsinstituts-Verlag

Katya Witham

  • Senior Food and Drink Analyst bei Mintel mit Schwerpunkt Deutschland
  • Tätigkeit im Bereich Category Management für die Eigenmarke der Real-Märkte der METRO Group in Deutschland
  • verantwortlich für die Entwicklung neuer Eigen- markenprodukte in den Kategorien Food und Near Food
  • Senior Business Analyst bei IGD in Großbritannien
  • Analyse weltweiter Trends bei Eigenmarken und Marktforschung im Lebensmittel-Einzelhandelssektor mit Schwerpunkt auf Deutschland, Russland und anderen mittel- und osteuropäischen Märkten

Michael Faupel

  • bekleidete im Laufe seines beruflichen Werdeganges verschiedene Leitungspositionen bei renommierten Lebensmittelhändlern
  • vier Jahre Bezirksleiter bei ALDI Nord
  • Regionalleiter bei Tengelmann, verantwortlich für das mittel- deutsche Filialnetz - Realisierung von 100 Neueröffnungen
  • Geschäftsführer Expansion/Verkauf für ein regionales Lebensmittelunternehmen in NRW
  • verantwortlich für die nationale und internationale Expansion eines großen Dienstleisters

Jun.-Prof. Erik Maier

  • seit 2015 Juniorprofessor für Retail- und Multi-Channel- Management, HHL Leipzig Graduate School of Management
  • 2008 – 2010 Unternehmensberater mit Schwerpunkt Einzel- handel und Konsumgüter, McKinsey & Company, Berlin
  • 2011 – 2013 Honorardozent für Quantitative Marktforschung, Design-Akademie Berlin
  • Forschungsschwerpunkte: Bildwahrnehmung im E-Commerce, Struktur und Entwicklung von Verkaufskanälen im „Omni-Channeling"
  • Forschungsschwerpunkte: Makroökonomische Auswirkungen von E-Commerce (z.B. auf den Energieverbrauch), Point-of-Sale-Marketing (offline/online)

Karsten Schaal

  • 2000 Gründer und Inhaber der Multimedia-Agentur schaalmedia, u.a. Entwicklung der Marketingstrategien für zwei Onlinesuper- märkte, strategische Entwicklung und Betreuung von E-Commerce-Projekten
  • 2007 Gründung der Lemonade Invest GmbH als Family Office und erste Beteiligungen an Internet-Startups
  • 2008 Beteiligung an der Entwicklung von Seedmatch Crowdfunding-Plattform
  • 2011 Gründung der food direkt GmbH
  • 2013 Delegationsreise des BMWi und Philipp Rösler ins Silicon Valley und 2015 Finalist – Entrepreneur of the Year

Prof. Dr. Harald Rohm

  • seit 2006 Studiendekan für die Studiengänge Verfahrenstechnik und Naturstofftechnik, Chemie-Ingenieurwesen und Werkstoffwissenschaft, Fakultät Maschinenwesen
  • seit 2014 gewähltes Mitglied im Erweiterten Senat der TU Dresden
  • Forschungsschwerpunkte: 1. Technologie der Lebensmittelherstellung, schwerpunktmäßig in den Produktbereichen Milch, Backwaren und Süßwaren
  • 2. Lebensmittelsensorik und Konsumentenforschung
  • 3. Grundlagen und Anwendungen von Biomakro- molekülen in der Lebensmitteltechnologie
  • 4. Lebensmittelverfahrenstechnik (Schneidtechnik, Reinigung)

Thomas Lopau

  • Diplom-Sprechwissenschaftler (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
  • bei MDR-Gründung (1992) in der Startcrew, vier Jahre Magazinmoderation im Privatfunk (Radio PSR), seit 1997 wieder als Moderator beim MDR
  • vom Sendestart (2000) bis 2010 bei MDR-JUMP (Nachrichten & Moderation), aktuell: MDR SACHSEN – das Sachsenradio (Nachrichten, Moderation, Talk)
  • Moderation zahlreicher Veranstaltungen in den vergangenen 25 Jahren Schwerpunkt: Podiumsdiskussionen und Tagungen (Moderation mit Inhalt)
  • seit vielen Jahren: Workshops & Einzelbegleitungen in der Wirtschaft - dabei geht es vor allem um Sprechwirkung, Körpersprache, Stimmbildung