Ernährungskultur im Wandel

Automatisierung in Zeiten von Individualisierung

 

NEU! Innovative Impulse am Vorabend*

Stimmen Sie sich bereits am Vorabend gedanklich und kulinarisch auf das spannende Tagungsthema ein und genießen Sie Inspirierendes für Geist und Gaumen. Hier stehen der Wandel unserer Ernährungskultur und das damit einhergehende veränderte Essverhalten der Verbraucher im Fokus. Erleben Sie wie z.B. Ayurveda, Paleo oder Fusion schmecken kann. Ein ausgewählter Trend wird dabei von Heike und Matthias Quendt, Quendt Innovation GbR, tiefgründiger analysiert und das Bild des „typischen Konsumenten“ gezeichnet.

Wann? Montag, 03.09.2018, ab 19:00 Uhr
Wo? Dorint Hotel am Dom Erfurt

*gesponsert von der Quendt Innovation GbR
*limitierte Veranstaltung |
Eine Anmeldung für die Vorabendveranstaltung ist nicht mehr möglich - die limitierte Teilnehmeranzahl ist erreicht.

Tagungsprogramm

 

Dienstag, 04.09.2018 | Congress Center Messe Erfurt


Kurzfristige Änderungen vorbehalten


Moderation:
Reiner Mihr | Chefredakteur Lebensmittel Praxis

09:00 Uhr:  Ankunft und Registrierung der Teilnehmer


10:00 Uhr:  Eröffnung

Matthias Gaida | Vorstandsvorsitzender Thüringer Ernährungsnetzwerk e.V.

 

10:10 Uhr:  Keynote | Wie schmeckt die Zukunft – Chancen und Herausforderungen für die Ernährungswirtschaft

Stefanie Sabet | Geschäftsführerin und Leiterin Büro Brüssel | Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE)

 

10:30 Uhr:  Leben und Kundendialog im Jahr 2030

Sven Gábor Jánszky | Zukunftsforscher, Trendforscher und Leiter des größten unabhängigen Zukunftsinstituts Europas |
2b AHEAD ThinkTank GmbH

12:00 Uhr:  Mittags- und Kommunikationspause


13:30 Uhr:  Wie unterscheiden Sie Äpfel von Birnen – Künstliche Intelligenz erreicht die Ernährungswirtschaft

Jörg Flügge | Geschäftsführer | Batix Software GmbH

 

14:00 Uhr:  Food 4.0 – Beiträge der Produktionssystemforschung für eine effiziente Ernährungswirtschaft
Dr. Andreas Schlegel | Abteilungsleiter Ressourceneffiziente Fabrik | Fraunhofer IWU Chemnitz


14:30 Uhr:  Kaffeepause
 

15:00 Uhr:  Supermarkt der Zukunft – Der Kunde bestimmt das Angebot!
Norbert Hegmann | Geschäftsführer | ENSO eCommerce GmbH

 

15:30 Uhr:  Zuerst online, dann stationär – der umgekehrte Weg der Digitalisierung
Max Wittrock | Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter | mymuesli GmbH

 

16:30 Uhr:  Schlusswort
Dr. Michael Heinemann | Sprecher Netzwerk Ernährungswirtschaft Sachsen-Anhalt

17:00 Uhr:  Ende